DIGI-Zuschuss Hessen

Bis zu 10.000 Euro Zuschuss für kleine Betriebe durch neues Förderprogramm für Hessen

DIGI-Zuschuss Hessen: Zuschuss zu Digitalisierungsmaßnahme

Das Land Hessen fördert Unternehmen bei der digitalen Transformation ihrer Produktions- und Arbeitsprozesse und der Verbesserung der IT-Sicherheit. Die Maßnahmen müssen beim Antragsteller zum Einsatz kommen und sollen einen Digitalisierungsfortschritt in den Bereichen Produktion und Verfahren, Produkte und Dienstleistungen oder Strategie und Organisation des Unternehmens erwarten lassen.

Der Zuschuss pro Vorhaben und Betrieb liegt bei max. 10.000 Euro und richtet sich nach der Unternehmensgröße. Digitalisierungsvorhaben mit Kosten ab 4.000 Euro können gefördert werden. Anmeldung noch bis zum 01.07.2024

DigiBoost

Das Wichtigste im Überblick

  • Bewerbunsgsfenster 2024 für den DIGI-Zuschuss Hessen bis zum 01.07.2024 Dies bedeutet: Unter allen bis einschließlich 01.07.2024 (eod) eingegangenen Bewerbungen werden zum Datum des Calls zufällig Unternehmen ausgewählt, die danach berechtigt sind, einen Antrag zu stellen.
  • Branchenübergreifendes Förderprogramm für kleine und mittlere Unternehmen in ganz Hessen
  • Zuschüsse bis zu 50% möglich
  • Direkte Antragstellung bei der WIBANK über Kundenportal
  • Förderung bei der digitalen Transformation von Produktionsprozessen, Förderung bei der digitalen Transformation von Arbeitsprozessen, Förderung bei der Verbesserung der IT-Sicherheit.

bis 250 Mitarbeiter

Wer wird gefördert?

Gefördert werden kleine und mittlere Unternehmen die:
  • Antragsberechtigt sind insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der gewerblichen Wirtschaft sowie freie Berufe mit einer Betriebsstätte in Hessen, in welchen die geförderte Maßnahme auch zum Einsatz kommt.
  • Unternehmen, die in diesem Programm bereits gefördert wurden, (Förderbescheid für DIGI-Zuschuss 2018 bis 1. Förderaufruf 2023 erhalten) können keine weiteren Förderanträge stellen.
  • Eine erfolgreiche Teilnahme an den Sonderaufrufen des DIGI-Zuschuss Quali der Jahre 2021 und 2022 ist hier nicht zu berücksichtigen.

Unterstützt wird:

  •  Förderung bei der digitalen Transformation von Produktionsprozessen
  • Förderung bei der digitalen Transformation von Arbeitsprozessen
  • Förderung bei der Verbesserung der IT-Sicherheit

 

Was wird gefördert?

Gegenstand der Zuwendung ist die Förderung von Vorhaben

bei der digitalen Transformation ihrer Produktions- und Arbeitsprozesse und der Verbesserung der IT-Sicherheit. Die Maßnahmen müssen beim Antragsteller zum Einsatz kommen und sollen einen Digitalisierungsfortschritt in den Bereichen Produktion und Verfahren, Produkte und Dienstleistungen oder Strategie und Organisation des Unternehmens erwarten lassen.
Berücksichtigt werden Vorhaben ab einem förderfähigen Investitionsvolumen von 4.000,00 EUR, die bis spätestens 01.07.2024 angemeldet worden sind und per Zufallsverfahren bewilligt werden.

Digitalisierung

Welche Dienstleistungen von uns sind förderfähig?

Sprechen Sie uns einfach mit Ihrem Digitalisierungsvorhaben an und wir versuchen für Sie die bestmöglichen Lösungen zu finden. Damit auch Sie bestens für die Digitalisierung gewappnet sind.

Förderung

Wie wird gefördert?

Die Zuwendung wird im Wege der Anteilsfinanzierung als nicht rückzahlbarer Zuschuss zu den zuwendungsfähigen Sachausgaben von bis zu 50 Prozent gewährt. Die Förderhöhe ist auf höchstens 10.000 EUR begrenzt. Eine Förderung kann ab zuwendungsfähigen Sachausgaben in Höhe von 4.000 EUR erfolgen.

Wie beantrage ich den DIGI-Zuschuss?

Der DIGI-Zuschuss wird online beantragt, den entsprechenden Link finden Sie hier.

INFO: Sie müssen sich im Portal registrieren, um die Anmeldung für die Förderung durchführen zu können.

Quelle: https://www.wibank.de/digital-zuschuss

h

Beantragung

t

MEHR INFORMATIONEN

Mehr Fragen und Antworten zu „DIGI-Zuschuss“?

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der WIBANK hier. und hier.

Rufen Sie uns an

E-Mail

info@haytron.de

Servicezeiten

Mo.–Do.: 09:00 - 17:00
Fr.:           09:00 - 16:00

Bürositz

Mombacher Str. 68
55122 Mainz